« Sun-Day-Dress für mich | Startseite | Dessous - Nähkurs für mich »

Probenähen #68: Little-Sun-Day-Dress

Nach dem Little-Rain-Day-Dress durfte ich auch wieder beim Probenähen von der liebsten Tini alias Paulina näht mitmachen.

Diesmal das Little-Sun-Day-Dress (kurz: LSDD) als Kinderversion zur Damenversion Sun-Day-Dress, welche ich bereits hier und hier gezeigt hatte.

Das LSDD ist sehr vielseitig:
2 Rockvarianten -> A-Linien-Rock oder Tellerrock
2 Ärmelvarianten -> ohne Ärmel oder mit Flügel-Ärmel
2 Ausschnittvarianten hinten -> normaler Halsausschnitt oder Tropfenausschnitt

Hier zeige ich euch zwei mögliche Varianten:

DSC04721.jpgKleid Nr.1 in Gr. 128 ohne Ärmel und mit A-Linien-Rock. Genäht aus mintfarbenem Schwalben-Interlock-Jersey in Kombi mit petrolfarbenem uni Jersey.

DSC04720.jpgDetailfoto von der Schleife aus Samtband mit Häkelborte.

DSC04719.jpgDasselbe Samtband am Saum.

DSC04723.jpgMit Tropfenausschnitt im Rücken.

DSC04722.jpgAuch hier mit Dekoknopf.

DSC04697.jpgUnd hier die Modelfotos mit meiner Kleinen.

DSC04701.jpg

DSC04695.jpg

DSC04696.jpg

DSC04690.jpgKleid Nr.2 in Gr. 128 mit Flügel-Ärmel und Tellerrock. Genäht aus einem schönen Schwalben-Jersey in Kombi mit pinkem uni Jersey.

DSC04691.jpgMit Rollsaum an den Flügel-Ärmel.

DSC04694.jpgIm Rücken habe ich den normalen Halsausschnitt, angelehnt an die Damenversion, hier einwenig tiefer gezogen und zwei dünne Jerseynudeln (eingerollte Jerseystreifen) mit eingenäht.

Aufgrund der Strangulierungsgefahr jedoch NICHT im Ebook vorgesehen!

Meine Kleine wünschte sich aber ein ähnliches Kleid wie meine Sun-Day-Dresses. Von daher so eingenäht, dass sich die beiden Bänder bei Gefahr an der leichten Naht ausreißen können.

DSC04692.jpgSaum mit pinker Rüschenborte.

DSC04717.jpgUnd hier die Modelfotos mit meiner Kleinen.

DSC04704.jpg

DSC04708.jpg

DSC04710.jpg

Ganz viele andere LSDD findet ihr hier im Probenäh-Album.

Wenn ihr nun auf den Geschmack gekommen seid, den tollen Schnitt für ein LSDD in den Größen 74-128 bekommt ihr hier bei Makerist. Und demnächst wird es noch ein Middle-Rain-Day-Dress und ein Middle-Sun-Day-Dress geben in den Größen 134-164. Wir sind wieder fleißig probenähen. Lasst euch überraschen!

Übrigens arbeitet Tini beim Erstellen ihrer Schnitte mit der lieben Mandy von Mamilu Design. Vielleicht wollts ihr beiden tollen Mädels auf Facebook ein "Like" hinterlassen? :-) zusammen.

0 Lesermeinungen

Hinterlass deinen Kommentar zu diesem Artikel